Spirituelles Erlebniswochenende für gelebte Ausgeglichenheit

Event-Details

Spirituelles Erlebniswochenende für gelebte Ausgeglichenheit

Zeit: 22. September 2017 von 9:00 bis 24. September 2017 um 14:00
Standort: am Gurten in Köniz, Bern
Website oder Karte: http://www.trinity-days.net
Telefon: 077 408 61 14
Event-Typ: erlebnis-wochenende
Organisiert von: Benjamin Meles
Neueste Aktivitäten: Feb 22

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

An den Trinity Days erlebst Du körperliche, mentale und emotionale Ausgeglichenheit. Es ist ein Erlebnis-Wochenende, an dem Du neue Erfahrungen mit gleichgesinnten Menschen sammelst.

Übungen aus der Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität führen dich in deine mentale, emotionale und körperliche Balance zurück und durch ein Wechselspiel zwischen Entspannung und Aktivität werden alle drei Ebenen angesprochen. So ergänzen sich etwa Yoga und Meditation, Sport und Massagen oder Selbstreflexion und Gruppenerlebnisse. Alle Elemente des Wochenendes unterstützen dich darin, eine nachhaltige Veränderung in deinem Leben zu bewirken. 

Hier begegnen sich spirituelle Sucher, Wahrheits-Freunde, Komfortzonen-Brecher und Entwicklungs-Ninjas.

Datum: 21.09. / 22.09 bis 24.05.
Ort: Köniz, direkt am Gurten in Bern (Mitfahrgelegenheiten ab Winterthur & Zürich)

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Spirituelles Erlebniswochenende für gelebte Ausgeglichenheit, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden openmindcafe

Nimmt teil (1)

Mitglieder

Empfehlungen


* Erzähl-Mahl: Luzern*Basel*Bern *

Auf tiefgründige Weise neue Menschen kennenlernen. Zusammen entspannen, geniessen, aus dem Leben erzählen. Für Singles, Alltagsphilosophen & andere neugierige Menschen.


* Zeitpunkt *

Das Magazin für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker.


* Wissenschaft trifft Stille *

Gehirnwellen-Training für tiefe Meditation und Entspannung, für Fokus und Lebensflow. Jederzeit gratis testen!


© 2018   Erstellt von Kilian Raetzo.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen