Informationen

Matrifokalität

Matrifokalität bedeutet Mütter im Zentrum. Es ist die natürliche Lebensform der Menschheit seit dem Paläolithikum, der Altsteinzeit. In dieser mütterzentrierten Zeit entstanden wesentliche Kulturmerkmale der menschlichen Gemeinschaft, wie Muttersprache, die ersten Buchstaben, eine Religion der göttlichen Mutter, Kunst, eine an Frau Mond orientierte Zeitrechnung, eine nicht kriegsbasierte Form des Zusammenlebens, ein bewusster Umgang mit den Toten, um nur einige zu nennen.

Mitglieder: 2
Neueste Aktivitäten: Sep 3

Diskussionsforum

Diese Gruppe hat noch keine Diskussionen.

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Matrifokalität sein, um Kommentare hinzuzufügen!

 

Mitglieder (2)

 
 
 

Mitglieder

Empfehlungen


* Erzähl-Mahl: Luzern*Basel*Bern *

Auf tiefgründige Weise neue Menschen kennenlernen. Zusammen entspannen, geniessen, aus dem Leben erzählen. Für Singles, Alltagsphilosophen & andere neugierige Menschen.


* Zeitpunkt *

Das Magazin für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker.


* Wissenschaft trifft Stille *

Gehirnwellen-Training für tiefe Meditation und Entspannung, für Fokus und Lebensflow. Jederzeit gratis testen!


© 2018   Erstellt von Kilian Raetzo.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen