Die Kunst des aktiven Träumens

Event-Details

Die Kunst des aktiven Träumens

Zeit: 19. Oktober 2019 von 10:00 bis 20. Oktober 2019 um 17:00
Standort: Sinn-Raum
Straße: Bahnhofstrasse 12
Stadt/Ort: CH-8320 Fehraltorf
Website oder Karte: https://sinn-raum.ch/damanhur…
Telefon: +41 44 508 05 88 / +41 76 510 6920 (Whatsapp / Telegram)
Event-Typ: seminar
Organisiert von: Tamia
Neueste Aktivitäten: Sep 10

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Aktives Träumen

Jeder träumt – auch wenn wir uns nicht an unsere Träume erinnern –
und wir träumen immer, sogar wenn wir wach sind.

In diesem Kurs werden wir uns in das vertiefen, was wirklich passiert während wir träumen.

In Damanhur wird die Fähigkeit zu träumen kultiviert und erforscht, indem sowohl das Wissen und die Praktiken antiker Zivilisationen und schamanischer Traditionen, die die Traumwelt als evolutionäre Reise in andere Dimensionen erleben, als auch die jeweils neuesten neurologische Traumstudien gesammelt und miteinbezogen werden. Aus dieser Forschung entstand eine in drei Levels unterteilte Schule, die es jedem ermöglicht sich sowohl das antike als auch das moderne Wissen um die Kraft der Träume zu erschließen.

Träumen ist ein grundlegendes Element des Lebens, der Selbstwahrnehmung und des spirituellen Wachstums. Zu wissen, was mit uns passiert, während wir träumen, bedeutet, das Potenzial unserer rechten Gehirnhälfte zu nutzen und zu lernen, unser Leben besser zu leben.

 Dieser Kurs ermöglicht dir:

  • Den Weg in den Traum selbst zu steuern.
  • Deine Träume zu erinnern und im Schlaf energetisch aufzutanken.
  • In luzide Träume einzutauchen und zu beginnen, das endlose Potential des Träumens zu nutzen.
  • Neue Gebiete und Ebenen des Traums zu entdecken.
  • Alpträume in Chancen zu verwandeln.
  • Die verschiedenen Traumebenen und die ihnen zugeordneten Funktionen zu erkennen und sie nach präzisen Logiken zu entschlüsseln.
  • Techniken zu erlernen, mit denen du eventuelle Schlafstörungen überwinden kannst.

Neben “einfachen” Träumen, in denen die Tagesereignisse reorganisiert, nochmals überprüft und verarbeitet werden, gibt es “komplexere” Träume, die es uns er­möglichen, Zeiten und Ebenen verschiedener Realitäten zu erkunden, sowie Träume, in denen wir Existenzbereiche erreichen, die sehr weit von unserem Alltagsbewusstsein entfernt sind und uns den Zugang zu Informationen und uralten Erinnerungen ermöglichen.

Wenn du dein Verständnis dessen, was im Schlaf passiert erweitern möchtest, komme zur „Traumschule” von der damanhurianischen Traumforscherin Formica Coriandolo, und lerne, wie du dein Leben und deine Realität bewusst gestalten kannst.

Formica Coriandolo hat das Gebiet der Träume schon von Kindheit an leidenschaftlich erforscht. Sie teilt jetzt ihr enormes Wissen, von dem viel auf ihre Traumarbeit in Damanhur zurückzuführen ist. Sie gibt weltweit Seminare, um Menschen bei der Entwicklung ihrer Intuitions­kraft zu helfen und sie auf dem Weg zum luziden Träumen zu begleiten.

Dieses Seminar ist für alle geeignet – selbst für diejenigen, die keine besonderen Fähigkeiten auf dem Gebiet der Traumforschung zu besitzen glauben.

Energieausgleich / Kurskosten (inklusive Arbeitsmaterial):                 CHF 320,-  oder  EUR 290.-

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Die Kunst des aktiven Träumens, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden openmindcafe

Nimmt teil (1)

Mitglieder

Empfehlungen


* Erzähl-Mahl: Luzern*Basel*Bern *

Auf tiefgründige Weise neue Menschen kennenlernen. Zusammen entspannen, geniessen, aus dem Leben erzählen. Für Singles, Alltagsphilosophen & andere neugierige Menschen.


* Zeitpunkt *

Das Magazin für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker.


* Wissenschaft trifft Stille *

Gehirnwellen-Training für tiefe Meditation und Entspannung, für Fokus und Lebensflow. Jederzeit gratis testen!


© 2019   Erstellt von Kilian Raetzo.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen