Inneres Yoga - Dein Leben in Fülle

Event-Details

Inneres Yoga - Dein Leben in Fülle

Zeit: 3. Juni 2018 von 10:00 bis 16:30
Standort: Prema Yoga Schule Zürich
Straße: Stauffacherstrasse 28
Stadt/Ort: 8004 Zürich
Website oder Karte: https://premayoga.ch/zuerich/…
Telefon: +41 44 880 00 69
Event-Typ: workshop
Organisiert von: Samira Henning
Neueste Aktivitäten: 6. Feb 2018

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

INNERER & ÄUSSERER REICHTUM

Der Schöpfungsprozess beginnt mit einem Gedanken- einer Konzeption, Visualisierung. Alles was wir sehen, war einst jemandes Idee. In unserer Welt existiert nichts, was nicht zunächst als reiner Gedanke vorhanden war. Der Gedanke ist die erste Ebene der Schöpfung. Mit innerem Yoga wirst du erkennen, dass du der Schöpfer deines Lebens bist und wie du dein Leben in Fülle leben kannst.

Bist du glücklich? Lebst du dich selbst? Was macht dein Leben reich und lebenswert? Möchtest du dich aus dem Kreislauf einengender Denkmuster befreien? Was hat Geld in deinem Leben für einen Stellenwert?

GELD IST ENERGIE

Als Energie wird es unter den Menschen bewegt und als Energie wird es betrachtet, auch wenn das den meisten Menschen nicht bewusst ist.  Es übt auf uns eine seltsame Faszination aus. Es löst einen Sammeltrieb, einen Rausch aus. Geld steht für sichtbare, materielle Macht, Freiheit, Sicherheit, und Glück!

Im Grunde genommen ist Geld etwas, was du mit Leichtigkeit in dein Leben ziehen kannst. Aber weshalb tun sich dennoch viele Menschen so schwer damit, zumal Geld doch nur ein Tauschmittel ist?

Für die Menschen ist Geld ein Ersatzwert für die bedingungslose Liebe. Wenn keine Liebe in uns ist, spüren wir den Mangel. Der Geiz ist ein Symbol dafür. Festhalten, Horten und Raffen entsteht aus dem Gefühl des Mangels heraus. Und doch werden wir nie satt, weil wir den Mangel im Materiellen füllen möchten, statt im Herzen. Wenn wir statt bedingungsloser Liebe den Mangel in unseren Herzen tragen, fördern wir Armut und Not sowie unsere Angst, nicht genug Geld zu haben, immer zu wenig zu haben …

Wenn Geld zum Wohle anderer Menschen in bedingungsloser Liebe eingesetzt wird, kann es Gutes bewirken. Wir bringen es zum Fliessen, ohne Angst zu haben, etwas zu verlieren. Nur so kann es auch wieder zu uns zurückfliessen. Wenn es von ganzem Herzen kommt, ohne Erwartungshaltung.

DAS IST DAS GESETZ DER ANZIEHUNG – GLEICHES ZIEHT GLEICHES AN 

In diesem Seminar werden wir – eingebettet in entspannende Yoga- und Atemübungen – alte Denkmuster “überschreiben”, damit unbewusste Prägungen in Bezug auf Geld losgelassen werden können und du dein Leben in Fülle leben kannst.

WENN DU DEINEN WAHREN INNEREN REICHTUM FÜHLST – DANN KANNST DU IHN AUCH IM AUSSEN ERSCHAFFEN!

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Inneres Yoga - Dein Leben in Fülle, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden openmindcafe

Nimmt teil (1)

Mitglieder

Empfehlungen


* Erzähl-Mahl: Luzern*Basel*Bern *

Auf tiefgründige Weise neue Menschen kennenlernen. Zusammen entspannen, geniessen, aus dem Leben erzählen. Für Singles, Alltagsphilosophen & andere neugierige Menschen.


* Zeitpunkt *

Das Magazin für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker.


* Wissenschaft trifft Stille *

Gehirnwellen-Training für tiefe Meditation und Entspannung, für Fokus und Lebensflow. Jederzeit gratis testen!


© 2022   Erstellt von Kilian Raetzo.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen